Internationale Rollsportwoche 2015 in Bremen

Vom 22. bis zum 26.05.2015 fand in Bremen die internationale Rollsportwoche statt.

                                                                                                                                                                                                                               

 

Da dieses Event in diesem Jahr ausnahmsweise nicht in Garmisch-Partenkirchen sondern "gleich hier um die Ecke" in Bremen stattfand, ergriffen Alexia und Milena die Gelegenheit, das Training bei hochkarätigen und international erfolgreichen Trainern wahrzunehmen. Gymnastik, Athletik, Solotanz, Pflicht und Kür standen auf dem Programm, abgerundet von einer großen Schaulaufgala mit beeindruckenden internationalen Gästen, bei der alle Garmisch-Bremen-Teilnehmer mitwirken durften. Da jagte ein Dreifachsprung und Doppelaxel den nächsten, von der Kreativität der Showeinlagen ganz zu schweigen. Viele schöne Bilder von der Gala findet ihr hier.

Neben den Trainingsangeboten fand auch eine große Trainerfortbildung mit über 70 Anmeldungen statt, bei dem sich ein Großteil unserer Trainerschaft über die Neuigkeiten im DRIV und einige aktuelle Technik-Vorgaben und Trainingsempfehlungen in Pflicht, Kür, Laufschule, Athletik und Choreografie informiert hat.

Im nächsten Jahr wird die Rollsportwoche zwar wieder in Garmisch-Partenkirchen ausgerichtet, aber vielleicht lässt sich der eine oder andere Kieler doch von den Vorteilen einer solchen großen Veranstaltung überzeugen, bei der die Kinder einmal weit über den heimischen Tellerrand blicken und mit vielen anderen gleichaltrigen zusammen im Training und Schaulaufen Spaß haben und von der internationalen Erfahrung der Trainer dort profitieren können... und die Umgebung dort ist auch ganz nett ;)

***